Buchhaltung

gültig für Version 2.1.0 - inhaltlich verantwortlich: Actindo AG - RetailSuite Division
Handbuch Guides für Buchhaltung Videos für Buchhaltung Release Notes für Buchhaltung
Stand: 14.06.2018 10:46:19

Buchhaltung

Die Anforderungen an eine moderne Buchhaltungssoftware gehen weitaus über die Belegverbuchung hinaus. Im besten Fall sollte sie alle Funktionen einer Unternehmensbuchhaltung abdecken. Die Mindestanforderung zur Gewährleistung der "Grundsätze zur ordnungsgemäßen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff" (GoBD), vorgeschrieben vom Bundesministerium für Finanzen, sollte in jedem Fall erfüllt sein.
Actindo verfügt über ein GoBD-Zertifikat. Durch diese Validierung wird die ordnungsgemäße Datenlieferung der GoBD-Schnittstelle an die Finanzverwaltung nachgewiesen.

Die Buchhaltung bietet Ihnen einen Überblick über Ihre Finanzen und liefert Zahlen für umfangreiche betriebswirtschaftliche und steuerliche Auswertungen, Berichte und Analysen. Die Buchhaltung unterstützt Sie bei der Buchführung und wickelt somit die Buchhaltung effektiv ab. Als Teil des Rechnungswesens ist die Buchführung für die ordnungsgemäße Analyse und Dokumentation aller Geschäftsvorfälle, die das Vermögen betreffen, wie z.B. Einnahmen und Ausgaben, Einkauf etc. zuständig. Sie bietet die Grundlage für Gewinnermittlung und Jahresabschluss sowie die Besteuerung des Finanzamtes. Zur Durchführung von Abschlüssen können Sie die aufbereiteten Daten über die standardisierte Datev-CSV Schnittstelle direkt und unkompliziert an Ihren Steuerberater exportieren. Zusätzlich können die GdpdU-konformen Daten im Falle einer Steuerprüfung an das Finanzamt übergeben werden.

Zu den umfangreichen Aufgaben der Buchhaltung zählen die Erfassung aller Geschäftsvorfälle, Umsatzsteuervoranmeldung sowie die Übernahme der Buchungen aus dem Kassenbuch. Zudem umfasst sie die Kontenrahmen SKR03, SKR04 sowie diverse Kontenrahmen. Regelmäßige Auswertungen wie die BWA, steuerliche Dokumente wie die UStVA und die zusammenfassende Meldung gehören ebenfalls zum Repertoire der Buchhaltung.